Allgemein

Todesfall Altbürgermeister Hermann Abfalterer

Die Gemeinde Oberperfuss trauert um ihren Altbürgermeister, Herrn Hermann Abfalterer Bürgermeister 1992–1996 der am 28. Feber 2021 im Alter von 75 Jahren verstorben ist. Wir danken ihm für sein Wirken zum Wohle der Gemeinde und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Seiner Familie wollen wir auf diesem Wege unsere herzliche Anteilnahme aussprechen. Die Bürgermeisterin …

Todesfall Altbürgermeister Hermann Abfalterer WEITERLESEN »

Muttereralm und Rangger Köpfl schaffen gemeinsames Wintersportangebot

Der aktuelle Winter ist eine Herausforderung für den gesamten Tourismus. Die Bergbahnen um Innsbruck versuchen dennoch ihr Angebot für die einheimischen Wintersportler offen zu halten. Die Bergbahnen Muttereralm und Oberperfuss haben sich nun zusammengetan, um auf der einen Seite den wirtschaftlichen Druck standzuhalten und gleichzeitig ein Wintersportangebot über die gesamte Woche zu gewährleisten. Das …

Muttereralm und Rangger Köpfl schaffen gemeinsames Wintersportangebot WEITERLESEN »

Blutspendeaktion in Ranggen – 10.03.2021

Am 10.03.2021 findet in unserer Nachbargemeinde Ranggen zwischen 17:00 und 20:00 Uhr im Gemeindezentrum eine Blututspendeaktion statt. Blut spenden können Personen zwischen dem 18. und 70. Geburtstag, die gewisse gesundheitliche und gesetzlich festgelegte Kriterien erfüllen. Bitte bringen Sie einen gültigen amtlichen Lichtbildausweis zur Blutspende mit. Weitere Infos: 0800 190 190

Recyclinghof während Lockdown

Folgende Änderungen ergeben sich durch die COVID-19-Notmaßnahmenverordnung – sprich: den harten Lockdown: Die Öffnungszeiten werden ausgeweitet. Am Mittwoch ist der Recyclinghof während des Lockdowns von 13:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Recyclinghofbenützer müssen eine Schutzmaske tragen. Während der Wartezeit darf das Fahrzeug nicht verlassen werden. Abfälle sind vom Bürger/von der Bürgerin selbst (ohne Mithilfe des Fachpersonals) …

Recyclinghof während Lockdown WEITERLESEN »

Gemeindeamt und PostPartner während Lockdown

Liebe Gemeindebürger, am Dienstag, 17.11. 2020, 0 Uhr, tritt österreichweit die neue COVID-19-Notmaßnahmenverordnung – sprich: der harte Lockdown – in Kraft. Aus diesem Grund sollten folgende Maßnahmen beim Aufsuchen des Gemeindeamtes oder PostPartners eingehalten werden: Viele Anfragen können auch per E-Mail oder Telefon beantwortet werden. Nutzen Sie bitte diese Möglichkeit, bevor Sie das Gemeindeamt …

Gemeindeamt und PostPartner während Lockdown WEITERLESEN »

Scroll to Top