Zurück zur Seite?
 
Einige Eigenschaften dieser Seite werden nur von aktuellen Browsern unterstützt. Firefox, Chrome, Safari, Internet Explorer 9!
 
 

  • Öffnungszeiten Recyclinghof (ab 15.06.2020)

    wie vor der COVID-19-Pandemie

    Mittwoch von 16:00 bis 19:00 Uhr
    Freitag von 15:00 bis 19:00 Uhr
    Jeden ersten Samstag im Monat von 08:00 bis 12:00 Uhr

Die MobilitäterInnen. Ein bewegendes Netzwerk.

Das Pilotprojekt Die MobilitäterInnen sorgt ab Ende März für mehr Mobilität und Begegnung in abgelegenen Dörfern Tirols. Die ersten teilnehmenden Dörfer sind Reith bei Seefeld und Oberperfuss. Auch Innsbruck ist Teil des Netzwerks. Die MobilitäterInnen sind ein neues Netzwerk von […]

Silber für Venier Stephanie bei Alpinen Ski-WM in St. Moritz

Die Gemeinde Oberperfuss gratuliert Venier Stephanie recht herzlich zur silbernen WM-Medaille in der Abfahrt bei der Alpinen Ski-WM in St. Moritz. Die Gemeinde Oberperfuss ist stolz auf dich! Mach weiter so! (Fotoquelle: http://www.stephanievenier.com/)  

Ergebnisse der Elternbefragung bzgl. Kinderbetreuungseinrichtungen

Wie im akutellen Dorfblatt im Brief der Bürgermeisterin angekündigt, werden hier die Ergebnisse der Elternbefragung veröffentlicht. Die Daten können in den unten angeführten Dateien begutachtet werden. Auswertung Fragebogen 2016 Antwort auf Evaluierung 2016

Kosten Nachmittagsbetreuung

Mit 1.1.2016 wurde die Umsatzsteuer für div. Leistungen im Kinderbetreuungsbereich von 10% auf 13% angehoben. Die Gemeinde Oberperfuss wird für die Nachmittagsbetreuung im Kinderbetreuungsjahr 2016/17 bis auf weiteres die selben Kosten wie bisher einheben: EUR 5,00 für Mittagstisch + EUR […]

Informationsabend über die schulische Tagesbetreuung und Hortbetreuung

Am Donnerstag, den 10. September 2015 fand um 18:00 Uhr im Mehrzwecksaal der Peter-Anich-Volksschule ein Informationsabend über die schulische Tagesbetreuung und Hortbetreuung statt. Pflichtschulinspektor Friedl Klingenschmid vom Landesschulrat für Tirol hat an diesem Abend beide Formen ausführlich vorgestellt und stand […]

Bürgerservice